Nutzungsbedingungen

Um die Qualität dieses Zusammenspiels zu verbessern wird ab der Version 1.2 ein neues Lizensierungsverfahren eingeführt.
Bei einer kommerziellen Nutzung von OpenImmo ist die Erteilung einer Nutzerkennung vorgesehen.
Dies erlaubt die gezieltere Hilfestellung bei Nachfragen und Problemen im Einsatz von OpenImmo.
Die OpenImmo-ID ist im XML Datensatz eingebettet und kann von allen Teilnehmern am Datenaustausch verarbeitet werden. Bei Rückfragen kann damit gezielter geholfen werden.
Als kommerziell verstehen sich z.B. Softwarehersteller, Portale die Objekte aus mehreren Quellen verwenden oder Dienstleister.

Unter kommerzieller Nutzung verstehen wir die Verwendung von OpenImmo in einer Software oder einem Portal mit mehreren Kunden. Dienstleister die z.B. für einen Immobilienmakler eine "Homepage" erstellen können OpenImmo auch ohne Lizenz einsetzen.

Für die Erteilung und Verwaltung der Nutzerkennung erhebt der OpenImmo e.V. eine einmalige Verwaltungsgebühr von 100,- Euro.
Lizenznehmer werden in der Liste der lizensierten Firmen geführt.



Download der aktuellen Version


Aktuell



Version 1.2.7
Seit Juli 2014 gibt es die Version 1.2.7
Neuerungen betreffen im Wesentlichen die Daten zur ENEV 2014.

ENEV 2014
Um die zusätzlichen Daten der ENEV 2014 übertragen zu können, gibt es eine aktuelle Handlungsempfehlung.



Alle Details ..